new preloader

Gekeimter Bio-Quinoa

Der pflanzliche Proteinspender

Das Ankeimen von Getreide weckt das schlummernde Potential des Korns:

  • Abbau des Nährstoffräubers Phytinsäure
  • Abbau von Enzymhemmern
  • Abbau der schwerverdaulichen, geschmacklosen Stärke
  • Erhalt wertvoller Ballaststoffe

6,99

2,00 € / 100 g (350 g Pckg.)
1,60 € / 100 g (1 kg Pckg.)
1,35 € / 100 g (2 kg Pckg.)

DE-ÖKO-006 aus EU-Landwirtschaft (Spanien)
zzgl. Versandkosten

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 29 €

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Auswahl zurücksetzen


100 % BIO

Ohne Zusatzstoffe

Rohkostqualität

Nachhaltige Verpackung

Hohe Transparenz

Das könnte dir auch gefallen …

Beschreibung

Gekeimter Bio-Quinoa

 

Wusstest du schon, dass in Quinoa alle essentiellen Aminosäuren enthalten sind? Deshalb lohnt es sich, wenn du das nussig schmeckende Inka-Korn regelmäßig in deine Ernährung einbaust.

Die robuste Quinoa-Pflanze kommt ursprünglich aus Südamerika und dient dort seit vielen tausend Jahren als Grundnahrungsmittel. Es ist kein Getreide, sondern ein Gänsefußgewächs.

Da Quinoa selbst in extremen Witterungsverhältnissen wächst, wird der Pflanze nachgesagt, dass sie beim Verzehr auch im menschlichen Körper die Widerstandsfähigkeit und Kraft fördert.

Gekeimter Quinoa verfügt über einen hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt. So ist der Calcium-Gehalt höher als bei Roggen oder Weizen. Neben Eisen und Vitamin E enthält das Inka-Korn viel Mangan und Kupfer.

Für die Herstellung des gekeimten Quinoa weichen wir das Inka-Korn zunächst in Wasser ein und warten den idealen Zeitpunkt des Ankeimens ab. Kurz bevor daraus eine neue Pflanze sprießt, trocknen wir die Quinoa schonend herunter, damit sich die Haltbarkeit erhöht.

Durch den nussigen Geschmack lässt sich gekeimter Quinoa vielseitig einsetzen. Du kannst dir daraus ein nährstoffreiches Müsli machen, ihn als Topping über Suppen oder Salaten verwenden, in deinen Smoothie geben oder würzige Bratlinge daraus zubereiten.

Generell wird zusätzlich eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise empfohlen.

 

 

Wir machen den Unterschied:

Vorteile von gekeimtem Getreide Müsli

 

Schon vor vielen hundert Jahren weichten unsere Vorfahren Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse über Nacht in Wasser ein. Damit wurde schon damals das Ankeimen der Saaten bezweckt. Bei Kontakt mit Wasser wird das ruhende Korn aktiviert. Es ist im Begriff neues Leben entstehen zu lassen. Eine schonende Trocknungder gekeimten Saaten gewährleistet den Erhalt der Inhaltsstoffe, eine lange Haltbarkeit, eine angenehme Konsistenz und ein intensives Aroma.

Noch Fragen zu den Vorteilen von gekeimtem Getreide?

 

Bekannt aus:

Keimster ist bekannt aus Gala, NTV, Vox, Welt, Fit For Fun und vielen weiteren

Rezeptideen mit Keimster


Blaubeer-Buchweizen-Kuchen
Blaubeer-Buchweizen-Kuchen
Dieser wunderschöne Kuchen hat zwei Schichten – den süßen schokoladigen Boden aus gekeimtem Buchweizen und eine leichte, cremige Blaubeerschicht. Wahnsinnig lecker!

Süße Rhabarber-Pizza
Süße Rhabarber-Pizza
Gekeimter Buchweizen kann äußerst vielfältig verwendet werden. Für dieses Rezept haben wir ihn nicht nur als Topping benutzt, sondern auch zu Mehl verarbeitet. Als Ergebnis: eine saftige und glutenfreie Pizza.

Möhrentorte mit Buchweizen
Möhrentorte mit Buchweizen

Wenn Du Lust auf eine richtig leckere und nicht zu süße Torte hast, dann ist es ein perfektes Rezept für Dich. Nicht nur Buchweizen, sondern auch Trockenobst, feine Gewürze und Kokosraspeln sorgen für den unwiderstehlichen Geschmack dieses Gebäcks – yummy!

 

Wir sind gespannt, wie dir unser natürliches Topping schmeckt!
Du hast noch eine Frage? Vielleicht findest du hier die passende Antwort:
Häufig gestellte Fragen

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Größe

350 g, 1 kg, 2 kg, 2,5 kg

Zutaten & Nährwerte

Die Zutaten von Keimster:

Natürlich gekeimter Quinoa aus kontrolliert biologischem Anbau. Aus EU-Landwirtschaft (Spanien).

und die Nährwerte:

Nährwerttabelle ∅ 100 g
Energie 1527 kJ / 365 kcal
Fett 5,7 g
davon
gesättigte Fettsäuren

0,53 g
Kohlenhydrate 56 g
davon
Zucker

1,3 g
Ballaststoffe 9 g
Eiweiß 15,2 g
Salz 0,024 g

 

Preishistorie

Menü