new preloader

Keimster-Pfannkuchen mit Pilzen

Drucken

Keimster-Pfannkuchen mit Pilzen

Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 120 g Keimster Müsli
  • 120 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 250 ml Pflanzenmilch
  • 250 ml Mineralwasser medium
  • 300 g Braune Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Hafer Cuisine
  • 1 EL grüne Bio-Rosinen
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Salz, Kräutersalz & Pfeffer
  • vegane Butter zum Braten

Anleitungen

  1. Keimster Müsli  im Mixer zerkleinern und mit dem Dinkelmehl vermengen. Hafermilch, Mineralwasser, Salz und Agavendicksaft hinzufügen und alles gut verrühren. Die Mischung beiseite stellen.

  2. Zwiebel fein würfeln. Champignons in mittlere Stücke schneiden. Rosinen klein hacken.

  3. Zurück zu den Pfannkuchen: Den Teig gut verrühren. Eine Pfanne mit ein wenig veganer Butter erhitzen und die Pfannkuchen von jeder Seite 1-2 Minuten braten.  

  4. In die Pfanne wieder ein bisschen vegane Butter geben und als erstes die Zwiebeln anbraten. Anschließend Champignons hinzufügen, vermischen und für ungefähr 5 Minuten braten.

  5. Hafer Cuisine und Gewürze dazugeben, zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten köcheln lassen.

  6. Gehackte Rosinen hinzufügen und die Mischung solange köcheln lassen, bis kaum Flüssigkeit bleibt. 

  7. Fertige Pilzfüllung auf die Pfannkuchen verteilen und diese einrollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü