new preloader

Keimster Zimtsterne

Drucken

Keimster Zimtsterne

Zubereitungszeit 1 Stunde

Zutaten

  • 125 g Keimster Crunchy
  • 125 g Mandeln
  • 3 EL Maisstärke
  • 9 EL Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Ahornsirup
  • 80 g Puderzucker
  • 1/4 Zitrone

Anleitungen

  1. Mandeln und Keimster Crunchy in einem Mixer so fein wie möglich zerkleinern.

  2. Die entstandene Masse mit dem Zimt vermengen.

  3. In einer Schüssel Speisestärke und Wasser gut vermischen.

  4. Die im Wasser aufgelöste Speisestärke und Ahornsirup zu der Mandeln-Crunchy-Masse hinzufügen. Alle Zutaten zu einem Teig kneten. Den Teig in Backpapier einwickeln und für 15 Minuten ins Gefrierfach legen. 

  5. Den Teig rausnehmen und in etwa 8 gleiche Teile schneiden. Ein Teil nach dem anderem auf einem Blatt Backpapier ausrollen und Sterne ausstechen.

  6. Die Sterne auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 15 Minuten backen.

  7. Ein Viertel Zitrone auspressen. Zu dem Saft den Puderzucker hinzufügen und durchmischen bis eine cremige gleichmässige Masse entsteht. 

  8. Die abgekühlten Zimtsterne mit dem Zuckerguss bestreichen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü