new preloader

Wedges mit Cashew-Mayonnaise

Drucken

Wedges mit Cashew-Mayonnaise

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 2

Zutaten

Kartoffel- und Radieschen-Wedges

  • 6 Kartoffeln
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Gewürze z.B. Oregano, Rosmarin, Thymian, Basilikum

Cashew-Mayonnaise

  • 100 g Cashewkerne
  • 100 ml Hafermilch
  • 40 ml Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Hefeflocken Vollkorn

Anleitungen

  1. Kartoffeln und Radieschen gründlich waschen und in Spalten scheiden. 

  2. Gemüsespalten mit Olivenöl, Meersalz und Gewürzen in einer Schüssel verrühren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. 

  3. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit einmal wenden.

  4. Während die Wedges im Ofen sind, die Cashew-Mayonnaise zubereiten. Dafür alle Zutaten in einem leistungsstarken Food-Processor zu einer cremigen Masse verarbeiten. Die Masse in einer abgedeckten Schüssel in den Kühlschrank stellen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü